Impfungen

Sicherheit dank der richtigen Impfung

Bei uns in der Apotheke direkt beim Bahnhof Stettbach verabreichen wir Ihnen schnell und unkompliziert Impfungen. Für FSME, Tetanus, Hepatitis A und B sowie Grippeimpfungen dürfen Sie direkt in unserem Beratungsraum eine individuelle Beratung geniessen und anschliessend den Impfstoff verabreicht bekommen.

Zeckenimpfung

Die kleinen schwarzen Tierchen, welche besonders im Sommer gerne in die Kniekehlen, Armbeugen oder an andere warme Stellen am Körper kriechen und sich mit Blut vollsaugen, können ernsthafte Krankheiten übertragen. Unteranderem die virale Krankheit Frühsommer-Meningoenzephalitis, kurz FSME, von Zecken übertragen. Meist spürt der Patient kurz nach dem Biss einer infizierten Zecke keine Symptome. Allerdings gibt es einige Menschen, welche 4-6 Tage nach dem Biss starke Symptome haben, welche sich in eine Hirnhautentzündung verwandeln können. Beschwerden dieser äusserst gravierenden Krankheit sind Nackensteifheit, Bewusstseinstrübung und Lähmungen sowie Restbeschwerden wie Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Gedächtnisprobleme, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Schwindel. Diese können einige Wochen bis zu 6 Monate anhalten, verschwinden aber in den meisten Fällen wieder.

Um gegen diese unangenehme und nicht ungefährliche Infektion geschützt zu sein, können Sie bei uns in der Bahnhof Apotheke Stattbach eine FSME-Impfung durchführen lassen.

Kosten: CHF 25 (exklusiv Impfstoff)

Tetanus

Die lebensgefährliche Krankheit Tetanus wird durch das Bakterium Clostridium tetani verursacht. Der Erreger kommt praktisch überall in unserer Umgebung vor und greift unseren Körper meist durch eine ungereinigte Wunde an. Nebst guter Wundreinigung ist eine Impfung gegen Tetanus fast unabdingbar, denn die Symptome sind gravierend und können zum Tod des Patienten führen.

Die resistenten Sporen des Bakteriums dringen durch Wunden in unsere Haut ein und bilden dort ein hochgiftiges Gas, welches unsere muskelsteuernden Nervenzellen angreift und zerstört. Dies hat die typischen Symptome wie Lähmungen und Muskelkrämpfe zur Folge. Wenige Tage nach der Infektion führt das Bakterium zu einem Spannungsgefühl bei der Wunde und im Bauch. Anschliessend folgen die typischen, schmerzhaften Verkrampfungen der Muskulatur im Gesicht, Bauch und an den Armen und Beinen. Kreislaufbeschwerden und Atemaussetzen sind schliesslich verantwortlich für die besorgniserregend hohe Sterblichkeitsrate von 20-50% aller infizierten Personen.

Schützen Sie sich deshalb zuverlässig und effektiv gegen dieses perfide Bakterium mit einer Tetanus-Impfung direkt bei uns in der Bahnhof Apotheke Stettbach. Bei weiteren Fragen oder Wünschen stehen wir Ihnen jederzeit direkt beim Bahnhof Stettbach, per Telefon unter 044 244 05 05 oder E-Mail stettbach@hin.ch zur Verfügung.

Kosten: CHF 25 (exklusiv Impfstoff)

Hepatitis A und B

Die Krankheit Hepatitis A wird durch ungenügend gereinigtes Obst und Gemüse, verunreinigtes Trinkwasser sowie Säfte übertragen. In der Schweiz ist das Risiko einer Infektion relativ gering, jedoch kann es auf Reisen oder durch Flüchtlinge und Migranten in die Schweiz verschleppt werden. Im Kindesalter verläuft eine Infektion mit Hepatitis A meist symptomlos oder zumindest sehr glimpflich. Steckt sich allerdings eine erwachsene Person mit dem Erreger an kann es zu einer mehrmonatigen Krankheitsphase kommen. Die Symptome sind Appetitverlust, Übelkeit, Gelbsucht, Fieber und starke Müdigkeit, welche wieder verschwinden und im Gegenteil zu Hepatitis B keine anhaltenden Folgeerkrankungen mit sich bringen.

Hepatitis B wird durch ungeschützten Geschlechtsverkehr oder durch direkten Kontakt mit Blut übertragen. In der akuten Krankheitsphase kämpfen die Patienten meist mit Gelbsucht, Erbrechen und Appetitlosigkeit. Das Hauptrisiko liegt allerdings im chronischen Verlauf der Krankheit, welche das Schrumpfen der Leber sowie manchmal auch Leberkrebs zur Folge hat. Wer sich einmal mit Hepatitis B angesteckt hat, bleibt sein ganzes Leben lang ansteckbar.

Deshalb empfehlen wird dringend eine Impfung mit Hepatitis A und B für alle Menschen. Gerne beraten wir Sie abschliessend in unserer Bahnhof Apotheke Stettbach.

Kosten: CHF 25 (exklusiv Impfstoff)

Grippeimpfung

Jährlich im Winter steigen die Zahlen kranker Menschen an. Schnupfen, Erkältung, Halsschmerzen und Fieber sind die unangenehmen Begleiter einer Grippe-Erkrankung. Mit einer Grippe Impfung können Sie sich selber und ihr Umfeld von einer Ansteckung schützen. In unserer Apotheke bieten wir Ihnen gerne die Impfung schnell und einfach an.

Kosten: CHF 25.- (Behandlung), CHF 14.- (Impfstoff)

Ihr Wunsch-Termin

Mit wenigen Klicks können Sie Ihre Impfung online buchen und bei uns in der Bahnhof Apotheke Stettbach durchführen lassen.